Он хочет просто секса а я чувств


Ich lass dich nicht los Bevor du vergisst Dass unsere Liebe noch zu retten ist Der Schmerz geht vorbei Ich weiss wer du bist Und dass unsere Liebe noch zu retten ist Glaubst du, dass es für uns nicht leicht ist Noch nicht alles erreicht ist?

Wo kommen wir da hin? Ich nehm dich heim in einem Stück.

Он хочет просто секса а я чувств

High und überhitzt, Schnaps und Blut geschwitzt. Spürst du die Nacht? Du glaubst, ich wieg mich gern in Sicherheit, Was fantasierst du von Gerechtigkeit?

Он хочет просто секса а я чувств

Die Ferne ruft, hörst du die flehen? Ich versuch mein Anglerglück. Wie viele Male schon War Sehnsucht Endstation?

Wenn du glaubst, dass ich perfekt bin, Vollkommen rein und ungeschleckt bin, Dann sag ich es dir heute Fehler machen Leute! Du windest dich, willst du enteilen. Ich lass dich nicht los Bevor du vergisst Dass unsere Liebe noch zu retten ist Der Schmerz geht vorbei Ich weiss wer du bist Und dass unsere Liebe noch zu retten ist Glaubst du, dass es für uns nicht leicht ist Noch nicht alles erreicht ist?

Spürst du die Nacht? Sag mir, fühlst du die Nacht? Das kann doch nicht wahr sein! Willst du reicher noch als reich sein?

Ich nehm dich heim in einem Stück. Meine Uhr schlägt Dreizehn, Sie dreht sich nach mir, Nicht ich nach ihr.

Und ich bin heut auch etwas weiter Macht mich das auch nicht viel gescheiter, Weil ich zu lang die Wahrheit scheute. Wie viele Male schon War Sehnsucht Endstation? Ich kann für mich nicht garantieren, Was ist an mir noch echt. Himmel, Arsch und Zwirn!

Ich hab mich oft blamiert Und hinters Licht geführt, Hab mich bis heute nicht durchschaut. Wer nichts riskiert, kann nur verlieren. Tu nicht, was man dir sagt, Dann kannst du machen, was du willst, Hör nicht auf zu glauben An das was falsch und richtig ist.

Spürst du, was sie mit dir macht? Ein jeder macht seine Fehler allein.

Ich hab mir selbst noch nie vertraut. Einer geht noch rein, Ich könnte ein bisschen breiter sein. Wer weiss, was von uns bleibt Und wohin es uns treibt? Was kommt mach ich Weg Bis ich zum Hals im Tresen steck.

Es liegt an dir Ob du dir selbst die Treue hältst, Und dich nicht aufgibst, wenn du fällst Gegen der Rest der Welt zu stehen. Wo kommen wir da hin? Meine Uhr schlägt Dreizehn, Sie dreht sich nach mir, Nicht ich nach ihr.

Einer geht noch rein, Ich könnte ein bisschen breiter sein. Ein jeder macht seine Fehler für sich. Komm, erzähl es allen weiter, Ich bin schon tausendmal gescheitert, Weil ich zu lange die Wahrheit scheute, Fehler machen Leute. Du windest dich, willst du enteilen. Das Leben ist mehr als wir sehen Schatten die an uns vorüberziehen weinen wir aus Trauer und Schmerz spüren wir das Leben tief im Herz Auf Wiedersehen stark wie ein Baum der in der Sonne steht stark wie die Wolke die vorüberzieht stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt Die Zeit steht still, die Erinnerung bleibt stehen wann werden wir uns wiedersehen Die Frage nach dem Sinn der Zeit stellen wir uns, doch die Frage bleibt Auf Wiedersehen stark wie ein Baum der in der Sonne steht stark wie die Wolke die vorüberzieht stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt Lass mich raus Spiel mit mir Es ist so dunkel hier Es ist so kalt Vergiss mich nicht.

Ich versuch mein Anglerglück. Himmel, Arsch und Zwirn!

Ich nehm dich heim in einem Stück. Ich hab mir selbst noch nie vertraut. Ich versuch mein Anglerglück. Du windest dich, willst du enteilen.

Um dich zu fassen, braucht's Geschick. Man muss schon warten eine Weile. Was kommt mach ich Weg Bis ich zum Hals im Tresen steck. Ich hab mir selbst noch nie vertraut. Ein guter Fang, mir schwillt die Brust. Es kommt wie es kommt So oder so, Ja, es ist wie es ist So oder so, Es bleibt was bleibt, So oder so, Jeder bekommt, was er verdient.

Das Leben ist mehr als wir sehen Schatten die an uns vorüberziehen weinen wir aus Trauer und Schmerz spüren wir das Leben tief im Herz Auf Wiedersehen stark wie ein Baum der in der Sonne steht stark wie die Wolke die vorüberzieht stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt Die Zeit steht still, die Erinnerung bleibt stehen wann werden wir uns wiedersehen Die Frage nach dem Sinn der Zeit stellen wir uns, doch die Frage bleibt Auf Wiedersehen stark wie ein Baum der in der Sonne steht stark wie die Wolke die vorüberzieht stark wie ein Engel der zum Himmel fliegt Lass mich raus Spiel mit mir Es ist so dunkel hier Es ist so kalt Vergiss mich nicht.

Glaubst du, dass etwas tief in uns lebt Das uns weiterträgt? Ein jeder macht seine Fehler für sich. Komm, erzähl es allen weiter, Ich bin schon tausendmal gescheitert, Weil ich zu lange die Wahrheit scheute, Fehler machen Leute.



Уличный секс публичные унижения
Swinger family порно
Со зрелыми порно молодыми
Порно мульти ки
Онлайн секс мама сыно
Читать далее...

Интересное



Популярные